Bessere Produktdaten sind der Schlüssel: Werben in der Amazon-Welt

  • Veröffentlicht am: Dienstag, 27. November, 2018

Amazon.de zählt 25 bis 30 Mio Unique Visitors pro Monat und rückt damit immer stärker in den Fokus der Werbetreibenden. Anzeigen sind auf Amazon zwar schnell geschalten, doch damit diese ihre volle Wirkung erzielen können, ist etwas Vorarbeit nötig: Die Produktdaten sind der Schlüssel zum Erfolg.

Welche Auswirkungen optimierte Produktbeschreibungstexte und auf Basis von Keywordrecherchen erstellte Schlagwörter haben, dazu wurde unsere Amazon-Spezialistin Mareike Schubert befragt. Den ganzen Artikel finden Sie hier beim Buchreport.

Bei diesen Optimierungen sollten unserer Meinung nach auch der Buchtitel und der Untertitel nicht heilig sein. In einem hart umkämpften Segment wie den Backbüchern konnten wir hier schon durch Anpassungen des Untertitels die Sichtbarkeit des Buches massiv steigern.
Wer dann noch seine Produktdaten via VLB oder einem Spezialanbieter wie ITEX anreichert, der steigert seine Online-Sichtbarkeit nicht nur bei Amazon, sondern bei allen Online-Buchhändlern und Shops – wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten auf!